Willkommen

Turm St. Antonius Kirche

Ankündigungen

15.12.2018

Projektchor für die Christmette an Heiligabend

Für die Mitgestaltung der Christmette um 22.00 Uhr in St. Antonius wollen wir einen Projektchor gründen und suchen dafür noch Mitsängerinnen und Mitsänger. Haben Sie Freude an der Musik, dann sind Sie hier richtig. Die nächste Probe ist am 15.12.2018 um um 9.00 Uhr in der Bonifatiuskirche.

Ansprechpartner: Juliane Pieper; Tel.: 67711294; julianepieper@web.de

15.12.2018

Tannenbaumverkauf

Auch in diesem Jahr verkaufen die Jugendlichen unserer Gemeinde wieder frisch geschlagene Tannenbäume. Der Verkauf startet um 09.00 Uhr an der Kirche. Kalte und warme Getränke und Waffeln werden von den Jugendlichen auch angeboten. Der Erlös des Verkaufs ist bestimmt für die Jugendarbeit in unserer Partnergemeinde in Brasilien und die Jugendarbeit hier vor Ort.

Plakat als PDF

19.12.2018-​05.01.2019

Bücherei und "Eine-Welt-Laden"

Vom 19.12.2018 bis 5.1.2019 ist unser Begegnungszentrum geschlossen. Ab dem 6.1.2019 ist wieder zur gewohnten Zeit geöffnet:
So 10.00-12.30 Uhr
Di 15.30-17.00 Uhr

24.12.2018

Einladung zum „offenen Heilig Abend“

Wer an Heilig Abend nicht allein sein möchte, ist herzlich eingeladen zum „offenen Heilig Abend“ am von 19.00 bis 21.30 Uhr ins Pfarrheim zu kommen. Es wartet ein weihnachtlicher Abend mit Weihnachtsbaum, Kerzen, festlichem Essen, weihnachtlicher Musik, dem Weihnachtsevangelium, Begegnung und Gespräch. Für diejenigen, die keine Möglichkeit haben, zum Pfarrheim zu kommen, ist ein Fahrdienst eingerichtet. Bitte melden Sie sich im Pfarrbüro St. Antonius an.

26.-​30.12.2018

Winterfreizeit 2018

Einladung
Du bist zwischen 9 und 15 Jahren alt. Dich erwarten sehr viele Spiele, Spaß, Gemeinschaft und leckeres Essen. Es kostet nur 90€. Meldet euch schnell bis zum 30. Oktober an und erzähle auch Deinen Freunden davon.
Anmeldung und Fragen unter: Winterfreizeit@lr-bonton.de

04.-​06.01.2019

Sternsinger 2019

„Wir gehören zusammen in Peru und weltweit - Segen bringen, Segen sein“ lautet das Motto der diesjährigen Aktion.
Alle Kinder und Jugendlichen sind eingeladen, bei dieser Aktion mitzumachen-
Weitere Informationen und Anmeldung gibt es in dem folgenden Dokument:
Einladung Sternsinger 2019

13.-​27.07.2019

Teenie-Zeltlager 2019

Sommerzeit gleich Ferienlagerzeit
Flyer als PDF
Neu 2019: Es wird nur gezeltet, somit ist kein anstrengendes Rad fahren mehr nötig!

Das Teenie-Zeltlager wird im Alpenvorland in der Nähe vom Chiemsee stattfinden.
Die Freizeit ist für Teens im Alter zwischen 13-17 Jahren.

mehr...

22.-​29.07.2019

Gemeindefahrt Passionsspiele Erl 2019

Wir bieten eine Gemeindefahrt zu den Passionsspielen in Erl an. Neben dem Besuch der Passionsspiele möchten wir bei unserer Gemeindefahrt auch Urlaub, Ruhe, in der traumhaften Tiroler Alpenwelt erleben. Der Reisepreis beträgt 825,00€. Nähere Informationen können sie den Flyern entnehmen, die ausliegen. Interessierte können Sich in beiden Pfarrbüros melden.

Aktuelles aus der Gemeinde

Seite:  1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31  

26.04.2015

Frühlingskonzert 2015

Blasorchester St. AntoniusWie seit vielen Jahren fand das traditionelle Frühlingskonzert mit verschiedenen Musik- und Singgruppen an der Antoniusschule statt. Mit von der Partie waren das Blasorchester St. Antonius, der Spielmannszug Holsterhausen Dorf, der Sing- und Spielkreis des St. Antonius-Kindergartens und der Schulchor der Antoniusschule. Auch für das leibliche Wohl war ausreichend gesorgt.

Spielmannszug Holsterhausen DorfTrotz des schlechten Wetters mit zwischenzeitlichen Regenfällen fanden sich viele Gäste von jung bis alt ein und wurden dafür mit viel Musik und geselligem Beisammensein belohnt.

Weitere Eindrücke sind in der Bildergalerie "Frühlingskonzert 2015".

24.04.2015

Gedenken an Edith Stein –
Einweihung der Edith-Stein-Stele in St. Antonius in Holsterhausen

Edith-Stein-SteleWas lange währt wird endlich gut.
Bei der Erschließung der Bauplätze am heutigen Edith- Stein- Ring regte der damalige Pfarrer Ludger Ernsting die Aufstellung einer Gedächtnisstele für die am 9.10.1998 heiliggesprochene Edith Stein an. – Edith Stein war 1891 als Jüdin geboren, wurde Atheistin, Dozentin, wandte sich dem christlichen Glauben zu, wurde Ordensfrau, wurde 1942 im KZ Auschwitz ermordet. Eine Verbindung zu Dorsten bestand aufgrund eines Besuches und eines regen Briefverkehrs mit der damaligen Oberin des Ursulinenklosters. –

Durch Spenden, Unterstützung durch Pfarrer Dr. Carsten Roeger, die Pfarrgemeinde, die Nachbarschaft und vor allem durch die gute Beratung bei der Gestaltung und die gelungene Ausführung durch den Bildhauer und Steinmetz Rainer Kuehn ist jetzt eine würdige Gedenkstätte entstanden, die angrenzend an den Spielplatz einen geschützten Ort hat und gleichzeitig Heranwachsende mahnend an diese herausragende Frau erinnert.

Am Donnerstag, den 7.5.2015 um 19.00 Uhr wird die Eucharistiefeier von der Kirche an den Spielplatz am Edith-Stein-Ring verlegt. Nach dem Gottesdienst findet die Einweihung statt. Der Initiator Ludger Ernsting wird eine kurze Erklärung abgeben. Wir freuen uns, dass auch unser Bürgermeister Tobias Stockhoff an der Veranstaltung teilnehmen wird.

Die Gemeinde St. Antonius Holsterhausen lädt herzlich zur Mitfeier des Einweihungsgottesdienstes mit anschließendem gemütlichen Beisammensein und kleinem Umtrunk ein.

(Bilder von Klaus Gudermann)

29.03.2015

Palmsonntag 2015

Palmsonntag 2015Aufgrund des schlechten Wetters fand die Segnung der Palmstöcke und die Palmprozession nicht am Kindergarten statt. Stattdessen wurde alles in die Kirche verlegt und die Kinder zogen mit ihren Palmstöcken und den Messdienern durch die Kirche. Zum Hochgebet versammelten sie sich mit den Eltern um den Altar.

27.03.2015

Osterskatturnier 2015

Osterskatturnier 2015Beim Osterskatturnier der Kolpingsfamilie Holsterhausen ließ Engelbert Röken es sich nicht nehmen, die "tönerne Henne" ein weiteres Jahr mit nach Hause zu nehmen. Er erzielte den ersten Platz beim Skatturnier der KF Holsterhausen vor Gerd Stollenwerk, Willi Jansen und Hermann Epping.

23.03.2015

Pfarrversammlung zur bevorstehenden Fusion der Gemeinde

Pfarrversammlung März 2015
Zahlreiche Gemeindemitglieder zeigten großes Interesse: Vertreter von Kirchenvorstand und Pfarreirat informierten über die aktuell konkretisierten Ankündigungen des Bistums Münster zur Gemeindefusion der Pfarrgemeinde St. Antonius und St. Bonifatius in Dorsten-Holsterhausen. Das Pfarrheim war fast bis auf den letzten Platz besetzt.

mehr...

Seite:  1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31  

Pfarrbrief 2018

Pfarrbrief 2018

Pfarrnachrichten

02.12.2018
09.12.2018


Lebensmittel-
spenden

Ab diesem Wochenende stehen in beiden Kirchen Körbe und es wäre schön, wenn diese mit haltbaren Lebensmitteln gefüllt werden könnten, die für den offenen Heilig Abend verwendet werden. Vielen Dank allen Spendern.

Darsteller fürs Krippenspiel gesucht

Wer an Heilig Abend beim Krippenspiel mitmachen möchte, kann sich im Pfarrbüro bis zum 13. Dezember 2018 anmelden. Es werden noch einige Darsteller gesucht.


Termine

Donnerstag, 13.12.2018

19.00 Uhr

meditative Eucharistiefeier
Mitgestaltung: Zupfensemble Magimado

Freitag, 14.12.2018

9.00 Uhr

Wortgottesdienst

Kolping

Die Kolpingfamilie lädt ein zum Skatturnier um 18.00 Uhr im Pfarrheim.

Sonntag, 16.12.2018

11.00 Uhr

Eucharistiefeier mit Advent für Kinder und Schmücken der Tannenbäume

Dienstag, 18.12.2018

9.00 Uhr

Eucharistiefeier

Katholische Pfarrgemeinde St. Antonius Dorsten Hosterhausen | Impressum | Datenschutz