Willkommen

Turm St. Antonius Kirche

Ankündigungen

30.11.2019

Advent im Paradies

Advent im Paradies

15.00 Uhr Schmücken des Tannenbaums durch die Kinder des Antonius Kindergartens -
Eröffnung des Weihnachtsmarktes, Verkauf von Adventskränzen, Weihnachtsdeko, Getränke und Speisen
18.00 Uhr Vorabend-Gottesdienst
danach Turmblasen mit dem Blasorchester St. Antonius

31.12.2019

Der Eine-Welt-Kreis sagt Danke!

Wir sagen Danke! Nach 24 Jahren verabschiedet sich der Eine-Welt-Kreis zum 31.12.2019. Der Eine-Welt-Laden im Dechant-Eing-Haus ist zur Zeit zu den Öffnungszeiten des Pfarrbüros noch für Sie geöffnet.

02.-​15.01.2020

Indienfahrt 2020

Pastor Kurian plant wieder eine Fahrt in seine Heimat Indien. Diese findet vom 2. bis 15. Januar 2020 statt.

mehr...

Aktuelles aus der Gemeinde

Seite:  1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37  

14.04.2019

Palmsonntag 2019

Palmsonntag 2019Bei schönstem Wetter konnte die Palmweihe am Kindergarten St. Antonius stattfinden. Danach zogen alle in einer Prozession in die Kirche und feierten gemeinsam einen Familiengottesdienst.

Mitgestaltet wurde diese Feier vom Familienchor und dem Blasorchester.

zur Bildergalerie

12.04.2019

Osterskatturnier der Kolpingsfamilie Holsterhausen

Osterskatturnier 2019Die tönerne Henne bleibt im Dorf.

Die tönerne Henne wartete am Freitag, 12. April im Pfarrheim St. Antonius auf einen neuen Pfleger, den Sieger des diesjährigen Skatturniers der Kolpingsfamilie Holsterhausen.

Sie gackerte schon gespannt und aufgeregt, dazu kam das Reizen, Passen, Trumpfen und Stechen der Spieler. Stress pur für das arme Henne.

Endlich wurde sie erlöst, Sieger und Platzierte standen fest.

Hennenpfleger für ein Jahr Uwe Haase (458 P) vor Hermann Epping (406 P), Willi Jansen (375 P), Dieter Habel (211 P), Jupp Wissmann (200 P), Rolf Amerongen (78 P) und Hanjo Bolte ( -85 P).

Korn gab es nur für die Spieler, die Henne ging leer aus. Gut versorgt durch Hubert Mümken klang der Abend gemütlich aus.

zur Bildergalerie

08.03.2019

Schutzkonzept

Es ist viel berichtet und diskutiert worden anlässlich des Antimissbrauchsgipfels in Rom. Der Bischof hat in seinem Hirtenwort auch noch einmal zu dem Problem Stellung genommen. Die Aufarbeitung des Geschehenen ist wichtig und unerlässlich. Da muss Licht ins Dunkel gebracht werden. Das Leid der Opfer soll gesehen und anerkannt werden. Im Hinblick auf die Prävention solcher Taten ist aber schon einiges geschehen.

mehr...

03.03.2019

Kinderkarnevalsumzug 2019

Zum 47. mal zog der Kinderkarnevalsumzug Holsterhausen durch die Straßen und verbreitete gute Stimmung und Freude. Obwohl es bis zum Ende des Zuges fast durchgehend regnete, zogen zahlreiche Fußgruppen mit ausgefallenen und liebevoll gestalteten Kostümen mit. Da die Teilnahme offen für alle ist, beteiligten sich viele Vereine, Gruppen und Nachbarschaften. Auch das Publikum ließ sich vom Wetter nicht abhalten und alle konnten gut feiern. Es war wieder ein gelungener Umzug, an dem nicht nur die Kinder ihre Freude hatten.

zur Bildergalerie

02.02.2019

Betroffen über die Nachricht vom grausamen Tod Andre´s aus Recife

Tod von Andre da Silva aus RecifeAndre Felipe da Silva, geboren 29. April 1989
gestorben 02. Februar 2019

Der Brasilienpartnerschaftskreis ist bestürzt und tief betroffen über die Nachricht vom Tode Andre´s. Er wurde ein Opfer brutaler Gewalt und starb am 02. Februar durch 3 Schüsse in den Rücken.

2005 anlässlich des Weltjugendtages besuchte Andre mit einer Gruppe Jugendlicher aus dem Turma do Flau in Recife unsere Gemeinde für einige Tage.

Tod von Andre da Silva aus RecifeEr wuchs im Armenviertel rund um das Turma do Flau in Teimosa/Recife auf und war steter Gast bei Schwester Aurieta, die ihn mit ihrem Team von Geburt an begleitete.

Bei unseren Parnterschaftsbesuchen in Brasilien trafen wir Andre und seine Familie 2007 und 2009 mitten in seinem Lebensumfeld an, das von Armut, Gewalt und Drogen geprägt war. Das Foto unten zeigt ihn mit seinen Geschwistern vor dem Haus der Familie, dass er uns stolz präsentierte.

mehr...

Seite:  1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37  

Pfarrnachrichten

17.11.2019

Termine

Donnerstag, 21.11.2019

19.00 Uhr

Eucharistiefeier

Nachtreffen Teeniefahrt

Die Teilnehmer/innen der Teeniefreizeit sind herzlich zum Nachtreffen ins Pfarrheim St. Bonifatius eingeladen.

8.30 Uhr

Schulgottesdienst der Antonius- und Bonifatiusschule

Freitag, 22.11.2019

9.00 Uhr

Wortgottesdienst

„Kirchenkratzer“

Die freiwilligen Kirchenkratzer treffen sich zur Säuberung der Grünanlagen rund um die Antoniuskirche um 15 Uhr an der Kirche. Wer mitmachen möchte und Spaß an der Arbeit im Grünen hat, ist herzlich eingeladen dazu zu kommen.

Samstag, 23.11.2019

14.00 Uhr

Tauffeier für Jonathan u. Jupp Knafla

KAB-Kleidersammlung

Die KAB sammelt wieder Altkleider in der Zeit von 9.00-12.00 Uhr an der Antonius- u. Bonifatiuskirche.

Sonntag, 24.11.2019

11.00 Uhr

Eucharistiefeier – mit Messdieneraufnahme

Dienstag, 26.11.2019

9.00 Uhr

Eucharistiefeier

Katholische Kirchengemeinde St. Antonius und Bonifatius Dorsten-Holsterhausen | Impressum | Datenschutz