Willkommen

Turm St. Antonius Kirche

Ankündigungen

28.09.2019

Pilgern im Pott 2019

Zur dritten Etappe von Pilgern im Pott laden wir alle, die Lust am Tagespilgern haben, recht herzlich ein. Die Tour führt die Gruppe von der Kirche des Karmel- Ordens in Witten über die Ruhr durch das Muttental, mit Zwischenstation in Herbede, Richtung Burg Blankenstein. Die Laufstrecke beträgt ca. 12 -13 km, dabei sind nach dem Abstieg vom Karmel kleine Anhöhen im Muttental zu bewältigen.

mehr...

02.-​15.01.2020

Indienfahrt 2020

Pastor Kurian plant wieder eine Fahrt in seine Heimat Indien. Diese findet vom 2. bis 15. Januar 2020 statt.

mehr...

Aktuelles aus der Gemeinde

Seite:  1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36  

06.09.2015

Gemeindewallfahrt zum Annaberg nach Haltern

Die Fußpilger unterwegsDrei Gruppen starteten zeitversetzt zur gemeinsamen Gemeindewallfahrt der St.-Antonius- und St.-Bonifatius-Gemeinden. Die Fußpilger gingen bereits um 6.00 Uhr los. Die Radpilger starteten um 8.30 Uhr und die Buspilger dann um 9.15 Uhr. So erreichten alle ungefähr zeitgleich das Ziel am Annaberg in Haltern. Zum Glück spielte das Wetter mit und es blieb trocken.

Stärkung beim Mittagessen in der Pilgergaststätte Annaberger Hof.In Haltern wurde dann gemeinsam die Eucharistiefeier begangen, die vom Familienchor und den Boni-Spatzen musikalisch mitgestaltet wurde.

Anschließend stärkten sich alle beim Mittagessen im Annaberger Hof. Es gab ein Salatbuffet und Pommes frites. Die Zeit verging bei den angeregten Gesprächen wie im Fluge und die Rückreise rückte schnell näher.

Einige Radpilger bei der Rückfahrt, nachdem sie noch einen 'nassen Segen' von oben bekommen haben.Pünktlich zur Rückfahrt gab es einen starken Schauer, so dass die Radpilger noch etwas länger blieben. Glücklicherweise gab es nur einen weiteren kurzen Schauer, bei dem sich die Gruppe unterstellte. Der Großteil der Rückfahrt konnte dann trocken erfolgen.

zur Bildergalerie

23.08.2015

Längste Kaffeetafel im Dorf

Längste Kaffeetafel im DorfDie längste Kaffeetafel im Dorf war in diesem Jahr wieder ein voller Erfolg. Bei schönstem Wetter waren auf dem Edith-Stein-Ring wieder viele Tische bunt gedeckt. Viele gutgelaute Gäste konnten den Nachmittag bei mitgebrachtem Kaffee und Kuchen genießen und die Kinder hatten tolle Möglichkeiten zum Spielen. Vielen Dank allen, die mitgemacht und mitgeholfen haben.

zur Bildergalerie

16.08.2015

Wir trauern um Pater Beda

Pater BedaAm Sonntag, den 16. August 2015 verstarb nach langer Krankheit unser Freund Pater Beda im Alter von 81 Jahren. 1963 begann sein segensreiches Schaffen für die Menschen in Brasilien. Durch seine Begeisterungsfähigkeit hat er schnell aus allen gesellschaftlichen Bereichen Menschen für die Brasilienhilfe gewinnen können. Die Kraft für seinen unermüdlichen und selbstlosen Einsatz hat er aus der Freude und Hinwendung der Armen geschöpft. Die Lebenswirklichkeit der Menschen im Nordosten Brasiliens wurde zu seiner Heimat. Dadurch sind vielfältige Beziehungen entstanden und wertvolle Glaubenszeugnisse möglich geworden. Als Brot für viele Menschen hat Pater Beda das Christsein glaubhaft vorgelebt und uns gezeigt, dass letztlich nur die Liebe zählt.

Gemeinsam mit Pater Beda und dem Aktionskreis gestalteten wir die Projektarbeit unserer Gemeinde in Brasilien. Er wird uns stets als Vorbild in guter Erinnerung sein. In seinem Sinne wollen wir die Partnerschaftsarbeit mit den Projekten in unserer Partnergemeinde Santo Antonio in Campo Formoso und im Straßenkinderprojekt um Schwester Aurieta in Recife in Zusammenarbeit mit dem Aktionskreis Pater Beda fortsetzen.

Der Brasilien-Partnerschaftskreis St. Antonius

09.08.2015

Segnung eines neuen Feuerwehrfahrzeuges

Segnung eines neuen FeuerwehrfahrzeugesDie Feuerwehr lud zur Segnung des neuen Löschfahrzeuges in das Gerätehaus an der Heroldstraße ein. Begonnen wurde mit einem Gottesdienst in der überaus gut besuchten Fahrzeughalle. Im Anschluss daran segnete Pfarrer Dr. Carsten Roeger das Fahrzeug und wünschte dem Löschzug Holsterhausen, dass damit alle bevorstehenden Einsätze gut ausgehen mögen.

Die Holsterhausener Standesvereine waren ebenso wie die Vertreter der befreundeten Wehren der Stadt Dorsten und der näheren Umgebung zur Gratulation erschienen. Es folgte ein gemütliches Beisammensein mit Würstchen, Steaks sowie Kaffee und Kuchen wobei aber auch den kühlen Erfrischungen nicht zu kurz kamen. Auf dem Gelände der Antoniusschule konnten verschiedene Einsatzfahrzeuge besichtigt werden und die Kinder vergnügten sich auf der Hüpfburg und die Jugendfeuerwehr wies die kleinen Gäste in das „Probelöschen“ ein. Es war ein herrlicher Tag, der bis in den späten Nachmittag andauerte.

zur Bildergalerie

08.07.2015

Seniorennachmittag

SeniorennachmittagAm 8. Juli 2015 fand ab 15 Uhr im Pfarrheim ein fröhliches Beisammensein vom Seniorenfrühstück statt. Viele bunte Salate, Grillwürstchen vom Grillmeister Peter Sumpmann und Schlammbowle trugen zur guten Stimmung bei.

zur Bildergalerie

Seite:  1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36  

Pfarrnachrichten

08.09.2019
15.09.2019


Pfarrbüros

Wegen des Betriebsausflugs am Freitag, 13.09. sind die beiden Pfarrbüros geschlossen.
Die Pfarrbüros sind am 19.09. wegen einer Mitarbeiterversammlung erst ab 16.00 Uhr geöffnet

Pfarrbüro St. Antonius/Öffnungszeiten

In der Zeit vom 16. bis 29.09. wird das Pfarrbüro in St. Antonius vorübergehend nur Di (9 – 11.30 Uhr) und Do (am 19.09. ab 16.00 Uhr, und am 26.09. von 14.30 – 17.30 Uhr) geöffnet sein. In dieser Zeit wird Frau Dronski die Urlaubsvertretung für Frau Püthe übernehmen und Ihnen als Ansprechpartnerin zur Verfügung stehen.


Termine

Sonntag, 15.09.2019

9.30 Uhr

Eucharistiefeier

Montag, 16.09.2019

19.00 Uhr

Wortgottesdienst, gestaltet von der Kolpingfamilie

Dienstag, 17.09.2019

9.00 Uhr

Eucharistiefeier

Mittwoch, 18.09.2019

Kolping

Die Kolpingfamilie lädt ein zum Spielenachmittag um 15 Uhr, im Pfarrheim St. Antonius.

KAB-Ausflug

Die Mitglieder der KAB treffen sich um 14.00 Uhr an der Antoniuskirche, zur Abfahrt zum Kloster nach Gerleve. Dort erfahren sie bei einem Rundgang etwas über die Geschichte des Klosters.

Donnerstag, 19.09.2019

19.00 Uhr

Gemeinschaftsmesse der kfd

08.20 Uhr

Schulgottesdienst der 3. Klassen

Freitag, 20.09.2019

9.00 Uhr

Wortgottesfeier

14.30 Uhr

Trauung des Brautpaares Julia Karbaum und Cederic Ahlte

Samstag, 21.09.2019

18.00 Uhr

Vorabendmesse

Katholische Kirchengemeinde St. Antonius und Bonifatius Dorsten-Holsterhausen | Impressum | Datenschutz