Willkommen

Turm St. Antonius Kirche

Ankündigungen

27.09.2018

Familienausschuss

Der Familienausschuss des Pfarreirates trifft sich um 19.30 Uhr im Konferenzraum des Pfarrhauses, Annettestr. 11.
Neben den Mitgliedern des Pfarreirates sind alle herzlich willkommen, die in diesem Ausschuss mitarbeiten möchten.
Ansprechpartner ist z.Z. Pfarrer Peter Boßmann.

30.09.2018

10 Jahre Ökumene-Vertrag

Vor zehn Jahren wurde zwischen der evangelischen und den katholischen Kirchengemeinden in Holsterhausen ein Ökumene-Vertrag geschlossen. Dies wollen wir mit einem gemeinsamen Stationen-Gottesdienst am 30. September 2018 feiern.

mehr...

06.10.2018

Pilgern im Pott

Alle Interessierten sind auch in diesem Jahr wieder eingeladen zum Pilgern im Pott.
3.Etappe: 6.10.2018, Bereich Castrop-Rauxel / Bochum-Stiepel

Flyer als PDF

07.10.2018

Kolping

Die Kolpingfamilie lädt zum Jahresrückblick der Fahrt in den Odenwald ein. An diesem Tag besteht auch die Gelegenheit für alle Interessierten, sich für die Fahrt im nächsten Jahr anzumelden. Vom 29. Mai bis zum 02. Juni 2019 geht es dann nach Gremersdorf in der Nähe von Heiligenhafen / Fehmarn (Anzahlung 50€). Alle sind herzlich zu diesem Nachmittag mit Kaffee und Kuchen im Pfarrheim eingeladen.

26.-​30.12.2018

Winterfreizeit 2018

Einladung
Du bist zwischen 9 und 15 Jahren alt. Dich erwarten sehr viele Spiele, Spaß, Gemeinschaft und leckeres Essen. Es kostet nur 90€. Meldet euch schnell bis zum 30. Oktober an und erzähle auch Deinen Freunden davon.
Anmeldung und Fragen unter: Winterfreizeit@lr-bonton.de

22.-​29.07.2019

Gemeindefahrt Passionsspiele Erl 2019

Wir bieten eine Gemeindefahrt zu den Passionsspielen in Erl an. Neben dem Besuch der Passionsspiele möchten wir bei unserer Gemeindefahrt auch Urlaub, Ruhe, in der traumhaften Tiroler Alpenwelt erleben. Der Reisepreis beträgt 825,00€. Nähere Informationen können sie den Flyern entnehmen, die ausliegen. Interessierte können Sich in beiden Pfarrbüros melden.

Aktuelles aus der Gemeinde

Seite:  1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30  

30.05.2015

Die Villa Keller feierte ihr 25jähriges Bestehen

Die Villa Keller feierte ihr 25jähriges BestehenEbenfalls seit 25 Jahren besucht die Kolpingsfamilie ihre Bewohner, um mit ihnen den Gottesdienst zu feiern und anschließend gemütlich zusammen zu sein. Ludger Ernsting zelebrierte die hl. Messe und erinnerte in einer launenhaften Ansprache an die Ursprünge der Begegnung. Im Anschluss an die Messe gratulierte die Kolpingsfamilie den Bewohnern zu dem Jubiläum und überreichte ein Geschenk, vier Kolpingbrüder übernahmen dann den Grill. Es war, wie immer, ein herzliches Beisammensein, trotz des schlechten Wetters. Willi Jansen, der schon beim Ausbau der Villa von Anfang an dabei war, ist auch einer der Initiatoren der alljährlichen Begegnungen.

zur Bildergalerie

13.05.2015

Messe auf Gut Hagenbeck 2015

Messe auf Gut HagenbeckAufgrund des guten Wetters konnte die Messe vor Christi Himmelfahrt traditionell wieder im Gut Hagenbeck statt. Viele kamen per Fahrrad und musikalisch wurde die Messe von dem Frauenchor Tonie's mit gestaltet.

Die Fotos sind von Klaus Gudermann.

mehr...

10.05.2015

Erstkommunion 2015

Gruppenbild zur Erstkommunion 2015Bei schönstem Wetter feierten wir das Fest der Erstkommunion mit den Kindern:
Birte Brokemper, Sina Bunten, Niklas Czimek, Karlotta Dinter, Mayra Drüppel, Chléa Hartmann, Louisa Hebing, Jakob Hofmann, Justus Holzwarth, Pauline Janotta, Mateo Kaul, Kevin Klaus, Maximilian König, Noel Lissek, Maya Malescha, Maximilian Mensch, Marie- Sophie Pichnick, Vivien Pleßmann, Jannik Schmidt, Melissa Schmidt, Bent Schnitzler, Til Schweder, Finn Soick, Elias Stötzel, Mason Zdunek und Leon Zywietz.

26.04.2015

Frühlingskonzert 2015

Blasorchester St. AntoniusWie seit vielen Jahren fand das traditionelle Frühlingskonzert mit verschiedenen Musik- und Singgruppen an der Antoniusschule statt. Mit von der Partie waren das Blasorchester St. Antonius, der Spielmannszug Holsterhausen Dorf, der Sing- und Spielkreis des St. Antonius-Kindergartens und der Schulchor der Antoniusschule. Auch für das leibliche Wohl war ausreichend gesorgt.

Spielmannszug Holsterhausen DorfTrotz des schlechten Wetters mit zwischenzeitlichen Regenfällen fanden sich viele Gäste von jung bis alt ein und wurden dafür mit viel Musik und geselligem Beisammensein belohnt.

Weitere Eindrücke sind in der Bildergalerie "Frühlingskonzert 2015".

24.04.2015

Gedenken an Edith Stein –
Einweihung der Edith-Stein-Stele in St. Antonius in Holsterhausen

Edith-Stein-SteleWas lange währt wird endlich gut.
Bei der Erschließung der Bauplätze am heutigen Edith- Stein- Ring regte der damalige Pfarrer Ludger Ernsting die Aufstellung einer Gedächtnisstele für die am 9.10.1998 heiliggesprochene Edith Stein an. – Edith Stein war 1891 als Jüdin geboren, wurde Atheistin, Dozentin, wandte sich dem christlichen Glauben zu, wurde Ordensfrau, wurde 1942 im KZ Auschwitz ermordet. Eine Verbindung zu Dorsten bestand aufgrund eines Besuches und eines regen Briefverkehrs mit der damaligen Oberin des Ursulinenklosters. –

Durch Spenden, Unterstützung durch Pfarrer Dr. Carsten Roeger, die Pfarrgemeinde, die Nachbarschaft und vor allem durch die gute Beratung bei der Gestaltung und die gelungene Ausführung durch den Bildhauer und Steinmetz Rainer Kuehn ist jetzt eine würdige Gedenkstätte entstanden, die angrenzend an den Spielplatz einen geschützten Ort hat und gleichzeitig Heranwachsende mahnend an diese herausragende Frau erinnert.

Am Donnerstag, den 7.5.2015 um 19.00 Uhr wird die Eucharistiefeier von der Kirche an den Spielplatz am Edith-Stein-Ring verlegt. Nach dem Gottesdienst findet die Einweihung statt. Der Initiator Ludger Ernsting wird eine kurze Erklärung abgeben. Wir freuen uns, dass auch unser Bürgermeister Tobias Stockhoff an der Veranstaltung teilnehmen wird.

Die Gemeinde St. Antonius Holsterhausen lädt herzlich zur Mitfeier des Einweihungsgottesdienstes mit anschließendem gemütlichen Beisammensein und kleinem Umtrunk ein.

(Bilder von Klaus Gudermann)

Seite:  1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30  

Pfarrnachrichten

16.09.2018
23.09.2018

Pfarrbüro

Am Mittwoch, 26.09. sind die Pfarrbüros wegen des diesjährigen Betriebsausflugs geschlossen

Spende selbstgebackener Brote

Für das Erntedankwochenende 06./07. Oktober bitten wir um selbstgebackene Brot- und Kuchenspenden für den Verkauf nach den Gottesdiensten in St. Antonius. Wer Brot oder Brötchen zu Gunsten unserer Partnergemeinde in Brasilien backen und spenden möchte, kann diese vor den jeweiligen Messen im Innenhof der Antoniuskirche abgeben.

Fenster im Advent 2019

Wenn Sie privat, mit der Nachbarschaft oder einer Gruppierung gern einmal ein „Fenster im Advent 2019“ für die Gemeinde öffnen möchten, können Sie sich gern schon jetzt im Pfarrbüro melden.


Termine

Sonntag, 23.09.2018

9.30 Uhr

Eucharistiefeier

Montag, 24.09.2018

Verwaltungsausschuss

Die Mitglieder des Verwaltungsausschusses treffen sich um 19.30 Uhr im Pfarrheim St. Antonius zur Sitzung.

Dienstag, 25.09.2018

9.00 Uhr

Eucharistiefeier

Pfarreirat

Die Vorstandsmitglieder des Pfarreirates treffen sich um 18.00 Uhr im Konferenzraum des Pfarrhauses St. Bonifatius.

Kolping

Die Kolpingfamilie lädt alle Interessierten ein zum Kegeln für Jedermann um 16.30 Uhr bei Adolf.

Donnerstag, 27.09.2018

19.00 Uhr

Eucharistiefeier

kfd

Die Mitarbeiterinnen der kfd können um 15.00 Uhr im Pfarrheim die Hefte abholen.

Freitag, 28.09.2018

9.00 Uhr

Wortgottesdienst

Kinder Kirchen Werkstatt

Alle Vorschul- und Grundschulkinder sind herzlich eingeladen zur Kinder Kirchen Werkstatt von 16.00 Uhr bis 17.30 Uhr im Pfarrheim. Die Kinder Kirchen Werkstatt ist gestaltet zum Thema: „Bunter Mix“.

Samstag, 29.09.2018

18.00 Uhr

Vorabendmesse

Miteinander – Behinderte und Nichtbehinderte

Die Gruppe Miteinander trifft sich um 15.00 Uhr zum Stockbrotbacken auf dem Hof Gröting, Hagenbecker Straße.

Katholische Pfarrgemeinde St. Antonius Dorsten Hosterhausen | Impressum | Datenschutz