Willkommen

Turm St. Antonius Kirche

Ankündigungen

07.05.2018

Industrie 4.0 oder Arbeit 4.0?

Die Hannover-Messe in diesem Jahr wird mit dem Begriff "Industrie 4.0" in Verbindung gebracht. Haben wir es mit einer 4. industriellen Revolution zu tun oder müssen wir uns mit einer rasanten technischen Evolution befassen? Von dieser zukunftsweisenden Entwicklung und deren Auswirkungen auf die Arbeitswelt und Marktwirtschaft handelt der Lichtbildervortrag der KAB St. Antonius, Dorsten-Holsterhausen.
Sie sind herzlich zu diesem Vortrag am 7. Mai 2018 um 19:45 ins Pfarrheim St. Antonius, Hauptstraße, eingeladen.

08.05.2018

55+ Bus- und Schiffstour

Die Initiative 55+ lädt alle Interessierten zu einer Tagesfahrt ein. Um 08.30 Uhr geht es mit dem Bus zum Wasserbahnhof nach Mühlheim. Von dort gibt es eine Schifffahrt mit der „Weißen Flotte“ bis nach Essen-Kettwig. Die Kosten betragen 25 € pro Person und sind bei der Anmeldung zu bezahlen. Anmeldungen dazu sind ab sofort im Pfarrbüro möglich.

10.05.2018

Jahresfahrt Kolpingsfamilie

Zu ihrer 38. Jahresfahrt bricht die Kolpingsfamilie Holsterhausen am Himmelfahrtstag auf. Das Ziel ist diesmal Bad König im Odenwald. Dort wird das Hotel "Zur Krone" bei Fam. Klein für 4 Tage Quartier sein.

mehr...

25.-​31.05.2018

Besuch aus Brasilien

In diesem Jahr kommen uns wieder Freunde aus unserer Partnergemeinde in Campo Formoso besuchen. Sie sind vom 25. bis 31. Mai in unserer Gemeinde. Wer Interesse hat, unsere Gäste einmal einzuladen, zum Frühstück, zur Mittagszeit oder abends, kann sich gerne jetzt schon im Pfarrbüro melden. Wir kommen dann gerne auf Sie zurück und unsere brasilianischen Freunde freuen sich immer, wenn sie eingeladen werden. Keine Angst wegen der Sprache, die deutschen Begleiter und Übersetzer kommen auch mit.

07.07.-​06.10.2018

Pilgern im Pott

Alle Interessierten sind auch in diesem Jahr wieder eingeladen zum Pilgern im Pott.
1.Etappe: 7.7.2018, Bereich Marl / Recklinghausen
2.Etappe: 15.9.2018, Bereich Herten / Wanne-Eickel
3.Etappe: 6.10.2018, Bereich Castrop-Rauxel / Bochum-Stiepel

Flyer als PDF

20.07.-​05.08.2018

Teenie Tour

Dieses Jahr führt uns die Abenteuertour in die Alpenregion in der Nähe von Bad Tölz. Wir radeln vier Tage von Ort zu Ort in ca. 50-km-Etappen.

mehr...

02.-​11.08.2018

Kinderferienfreizeit

Auch für 8 bis 14jährige bieten wir in diesem Jahr wieder eine Fahrt an. Das Ziel in diesem Jahr ist das Brüninghaus in Aschedorf / Niedersachsen. Das Haus ist ein Selbstversorgerhaus und das bewährte Küchenteam übernimmt wieder die Verpflegung.

mehr...

01.09.2018

Tag der Ehejubiläen in Münster

Bischof Genn lädt alle Ehepaare, die 50 Jahre oder länger verheiratet sind, ein zum Tag der Ehejubiläen im Dom zu Münster. In der Kirche liegen Anmeldeformulare mit dem Programm des Tages aus. Die Anmeldung erfolgt direkt in Münster.

02.-​09.09.2018

Gemeindefahrt 2018

Wir laden herzlich zur Gemeindefahrt nach Schlesien und Umgebung ein. Wir wollen in guter Gemeinschaft Orte des Glaubens neu für uns ent- decken, Ruhe finden und Freude haben in unserem wunderschönen Nachbarland. Informationszettel und Anmeldungen für die Fahrt liegen in beiden Kirchen aus.

26.-​30.12.2018

Winterfreizeit 2018

Einladung
Du bist zwischen 9 und 15 Jahren alt. Dich erwarten sehr viele Spiele, Spaß, Gemeinschaft und leckeres Essen. Es kostet nur 80€. Meldet euch schnell bis zum 30. Oktober an und erzähle auch Deinen Freunden davon.
Bei weiteren Fragen: leiterrunde@lr-bonton.de

Aktuelles aus der Gemeinde

Seite:  1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27  

27.09.-​11.10.2015

Früchteteppich und Erntedankfest

Früchteteppich zum ErntedankfestAuch in diesem Jahr wurde vor dem Altar wieder ein Früchteteppich gelegt. Pünktlich zum Erntedankfest wurde er fertiggestellt und bleibt zwei Wochen liegen. Da die Kirche ganztags geöffnet ist, ist der Früchteteppich jederzeit zu besichtigen. Bedanken möchten wir uns bei Frau Wolters und Frau Schäfer, die auch in diesem Jahr wieder den Früchteteppich mit mehr als 40 Materialien gestaltet haben.

Das Erntedankfest wurde in einem Familiengottesdienst mit Gestaltung durch den Familienclan und Kindergarten gefeiert. Anschließend gab es noch ein Beisammensein im Innenhof der Kirche mit Verkauf von Brot, Kuchen, Waffeln, Marmeladen und Getränken.

zur Bildergalerie

Früchteteppich zum Erntedankfest Früchteteppich zum Erntedankfest

06.09.2015

Gemeindewallfahrt zum Annaberg nach Haltern

Die Fußpilger unterwegsDrei Gruppen starteten zeitversetzt zur gemeinsamen Gemeindewallfahrt der St.-Antonius- und St.-Bonifatius-Gemeinden. Die Fußpilger gingen bereits um 6.00 Uhr los. Die Radpilger starteten um 8.30 Uhr und die Buspilger dann um 9.15 Uhr. So erreichten alle ungefähr zeitgleich das Ziel am Annaberg in Haltern. Zum Glück spielte das Wetter mit und es blieb trocken.

Stärkung beim Mittagessen in der Pilgergaststätte Annaberger Hof.In Haltern wurde dann gemeinsam die Eucharistiefeier begangen, die vom Familienchor und den Boni-Spatzen musikalisch mitgestaltet wurde.

Anschließend stärkten sich alle beim Mittagessen im Annaberger Hof. Es gab ein Salatbuffet und Pommes frites. Die Zeit verging bei den angeregten Gesprächen wie im Fluge und die Rückreise rückte schnell näher.

Einige Radpilger bei der Rückfahrt, nachdem sie noch einen 'nassen Segen' von oben bekommen haben.Pünktlich zur Rückfahrt gab es einen starken Schauer, so dass die Radpilger noch etwas länger blieben. Glücklicherweise gab es nur einen weiteren kurzen Schauer, bei dem sich die Gruppe unterstellte. Der Großteil der Rückfahrt konnte dann trocken erfolgen.

zur Bildergalerie

23.08.2015

Längste Kaffeetafel im Dorf

Längste Kaffeetafel im DorfDie längste Kaffeetafel im Dorf war in diesem Jahr wieder ein voller Erfolg. Bei schönstem Wetter waren auf dem Edith-Stein-Ring wieder viele Tische bunt gedeckt. Viele gutgelaute Gäste konnten den Nachmittag bei mitgebrachtem Kaffee und Kuchen genießen und die Kinder hatten tolle Möglichkeiten zum Spielen. Vielen Dank allen, die mitgemacht und mitgeholfen haben.

zur Bildergalerie

16.08.2015

Wir trauern um Pater Beda

Pater BedaAm Sonntag, den 16. August 2015 verstarb nach langer Krankheit unser Freund Pater Beda im Alter von 81 Jahren. 1963 begann sein segensreiches Schaffen für die Menschen in Brasilien. Durch seine Begeisterungsfähigkeit hat er schnell aus allen gesellschaftlichen Bereichen Menschen für die Brasilienhilfe gewinnen können. Die Kraft für seinen unermüdlichen und selbstlosen Einsatz hat er aus der Freude und Hinwendung der Armen geschöpft. Die Lebenswirklichkeit der Menschen im Nordosten Brasiliens wurde zu seiner Heimat. Dadurch sind vielfältige Beziehungen entstanden und wertvolle Glaubenszeugnisse möglich geworden. Als Brot für viele Menschen hat Pater Beda das Christsein glaubhaft vorgelebt und uns gezeigt, dass letztlich nur die Liebe zählt.

Gemeinsam mit Pater Beda und dem Aktionskreis gestalteten wir die Projektarbeit unserer Gemeinde in Brasilien. Er wird uns stets als Vorbild in guter Erinnerung sein. In seinem Sinne wollen wir die Partnerschaftsarbeit mit den Projekten in unserer Partnergemeinde Santo Antonio in Campo Formoso und im Straßenkinderprojekt um Schwester Aurieta in Recife in Zusammenarbeit mit dem Aktionskreis Pater Beda fortsetzen.

Der Brasilien-Partnerschaftskreis St. Antonius

09.08.2015

Segnung eines neuen Feuerwehrfahrzeuges

Segnung eines neuen FeuerwehrfahrzeugesDie Feuerwehr lud zur Segnung des neuen Löschfahrzeuges in das Gerätehaus an der Heroldstraße ein. Begonnen wurde mit einem Gottesdienst in der überaus gut besuchten Fahrzeughalle. Im Anschluss daran segnete Pfarrer Dr. Carsten Roeger das Fahrzeug und wünschte dem Löschzug Holsterhausen, dass damit alle bevorstehenden Einsätze gut ausgehen mögen.

Die Holsterhausener Standesvereine waren ebenso wie die Vertreter der befreundeten Wehren der Stadt Dorsten und der näheren Umgebung zur Gratulation erschienen. Es folgte ein gemütliches Beisammensein mit Würstchen, Steaks sowie Kaffee und Kuchen wobei aber auch den kühlen Erfrischungen nicht zu kurz kamen. Auf dem Gelände der Antoniusschule konnten verschiedene Einsatzfahrzeuge besichtigt werden und die Kinder vergnügten sich auf der Hüpfburg und die Jugendfeuerwehr wies die kleinen Gäste in das „Probelöschen“ ein. Es war ein herrlicher Tag, der bis in den späten Nachmittag andauerte.

zur Bildergalerie

Seite:  1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27  

Pfarrnachrichten

22.04.2018

Pfarrheim Eingangstür

Die Eingangstür im Pfarrheim lässt sich nicht mehr öffnen. Wer in der nächsten Zeit ins Pfarrheim muss, müsste sich im Büro den Schlüssel für den Turm holen.


Termine

Donnerstag, 26.04.2018

19.00 Uhr

Eucharistiefeier

Kfd

Die Mitarbeiterinnen der kfd können um 15.00 Uhr im Pfarrheim die Hefte abholen.

Freitag, 27.04.2018

9.00 Uhr

Wortgottesdienst

Samstag, 28.04.2018

18.00 Uhr

Vorabendmesse

Sonntag, 29.04.2018

9.30 Uhr

Eucharistiefeier

Dienstag, 01.05.2018

9.00 Uhr

Eucharistiefeier

Katholische Pfarrgemeinde St. Antonius Dorsten Hosterhausen | Impressum