Willkommen

Turm St. Antonius Kirche

Ankündigungen

22.-​29.07.2019

Gemeindefahrt Passionsspiele Erl 2019

Wir bieten eine Gemeindefahrt zu den Passionsspielen in Erl an. Neben dem Besuch der Passionsspiele möchten wir bei unserer Gemeindefahrt auch Urlaub, Ruhe, in der traumhaften Tiroler Alpenwelt erleben. Der Reisepreis beträgt 825,00€. Nähere Informationen können sie den Flyern entnehmen, die ausliegen. Interessierte können Sich in beiden Pfarrbüros melden.

13.-​27.07.2019

Teenie-Zeltlager 2019

Sommerzeit gleich Ferienlagerzeit
Flyer als PDF
Neu 2019: Es wird nur gezeltet, somit ist kein anstrengendes Rad fahren mehr nötig!

Das Teenie-Zeltlager wird im Alpenvorland in der Nähe vom Chiemsee stattfinden.
Die Freizeit ist für Teens im Alter zwischen 13-17 Jahren.

mehr...

15.07.-​05.08.2019

Pfarrer Dratwa

Pfarrer Dratwa wird auch in diesem Jahr wieder unser Seelsorgeteam unterstützen. Wohnen wird er im Pfarrhaus St. Bonifatius, Annettestr. 11. Wer Pfarrer Dratwa gerne einmal einladen möchte, kann sich in beiden Pfarrbüros melden.

15.-​24.08.2019

Kinderferienfreizeit 2019

Flyer als PDF

Für alle Kinder zwischen 8 und 14 Jahren bieten wir in diesem Jahr wieder eine Kinderferienfreizeit an. Diese geht nach Schleswig-Holstein in das Schullandheim in Hoisdorf zwischen Hamburg und Bremen.

mehr...

21.08.2019

Neviges-Wallfahrt

Die diesjährige Franziskaner-Wallfahrt nach Neviges startet ab der Antoniuskirche um 7.30 Uhr. Karten erhalten Sie ab sofort bis zum 16.08. zum Preis von 15 € im Pfarrbüro St. Antonius.

15.06.-​28.09.2019

10 Jahre Pilgern im Pott

Geplante Etappen jeweils samstags :
1.Etappe: 15.06.2019
2.Etappe: 31.08.2019
3.Etappe: 28.09.2019
Jubiläumsabschluss: Sonntag, 10.11.2019
Pilgertreffen im Pfarrheim St. Bonifatius nach dem Gottesdienst u.a. mit einer Foto-Diashow aus 10 Jahren PiP
Nähere Informationen und Anmeldung bitte im Pfarrbüro St. Bonifatius: Annettestr. 11 Tel.: 02362 / 6771120
Mail: stbonifatius-holsterhausen@bistum-muenster.de

Flyer als PDF

02.-​15.01.2020

Indienfahrt 2020

Pastor Kurian plant wieder eine Fahrt in seine Heimat Indien. Diese findet vom 2. bis 15. Januar 2020 statt.

mehr...

Aktuelles aus der Gemeinde

Seite:  1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35  

12.04.2019

Osterskatturnier der Kolpingsfamilie Holsterhausen

Osterskatturnier 2019Die tönerne Henne bleibt im Dorf.

Die tönerne Henne wartete am Freitag, 12. April im Pfarrheim St. Antonius auf einen neuen Pfleger, den Sieger des diesjährigen Skatturniers der Kolpingsfamilie Holsterhausen.

Sie gackerte schon gespannt und aufgeregt, dazu kam das Reizen, Passen, Trumpfen und Stechen der Spieler. Stress pur für das arme Henne.

Endlich wurde sie erlöst, Sieger und Platzierte standen fest.

Hennenpfleger für ein Jahr Uwe Haase (458 P) vor Hermann Epping (406 P), Willi Jansen (375 P), Dieter Habel (211 P), Jupp Wissmann (200 P), Rolf Amerongen (78 P) und Hanjo Bolte ( -85 P).

Korn gab es nur für die Spieler, die Henne ging leer aus. Gut versorgt durch Hubert Mümken klang der Abend gemütlich aus.

zur Bildergalerie

08.03.2019

Schutzkonzept

Es ist viel berichtet und diskutiert worden anlässlich des Antimissbrauchsgipfels in Rom. Der Bischof hat in seinem Hirtenwort auch noch einmal zu dem Problem Stellung genommen. Die Aufarbeitung des Geschehenen ist wichtig und unerlässlich. Da muss Licht ins Dunkel gebracht werden. Das Leid der Opfer soll gesehen und anerkannt werden. Im Hinblick auf die Prävention solcher Taten ist aber schon einiges geschehen.

mehr...

03.03.2019

Kinderkarnevalsumzug 2019

Zum 47. mal zog der Kinderkarnevalsumzug Holsterhausen durch die Straßen und verbreitete gute Stimmung und Freude. Obwohl es bis zum Ende des Zuges fast durchgehend regnete, zogen zahlreiche Fußgruppen mit ausgefallenen und liebevoll gestalteten Kostümen mit. Da die Teilnahme offen für alle ist, beteiligten sich viele Vereine, Gruppen und Nachbarschaften. Auch das Publikum ließ sich vom Wetter nicht abhalten und alle konnten gut feiern. Es war wieder ein gelungener Umzug, an dem nicht nur die Kinder ihre Freude hatten.

zur Bildergalerie

02.02.2019

Betroffen über die Nachricht vom grausamen Tod Andre´s aus Recife

Tod von Andre da Silva aus RecifeAndre Felipe da Silva, geboren 29. April 1989
gestorben 02. Februar 2019

Der Brasilienpartnerschaftskreis ist bestürzt und tief betroffen über die Nachricht vom Tode Andre´s. Er wurde ein Opfer brutaler Gewalt und starb am 02. Februar durch 3 Schüsse in den Rücken.

2005 anlässlich des Weltjugendtages besuchte Andre mit einer Gruppe Jugendlicher aus dem Turma do Flau in Recife unsere Gemeinde für einige Tage.

Tod von Andre da Silva aus RecifeEr wuchs im Armenviertel rund um das Turma do Flau in Teimosa/Recife auf und war steter Gast bei Schwester Aurieta, die ihn mit ihrem Team von Geburt an begleitete.

Bei unseren Parnterschaftsbesuchen in Brasilien trafen wir Andre und seine Familie 2007 und 2009 mitten in seinem Lebensumfeld an, das von Armut, Gewalt und Drogen geprägt war. Das Foto unten zeigt ihn mit seinen Geschwistern vor dem Haus der Familie, dass er uns stolz präsentierte.

mehr...

12.01.2019

Weihnachtssingen in der Villa Keller mit Pfarrer Franke

In der Villa Keller der Dorstener Lebenshilfe hat die Gruppe "Miteinander" ihr diesjähriges Weihnachtssingen mit Unterstützung von Pastor Franke durchgeführt. Es hat, wie schon so oft, viel Freude gemacht.

Weihnachtssingen in der Villa Keller mit Pfarrer Franke Weihnachtssingen in der Villa Keller mit Pfarrer Franke

Es wurden viele Lieder gesungen, mit einer kleinen Unterbrechung, wo Pastor Franke mit Toni, einem Hausbewohner, der gehbehindert ist, eine kleine Geschichte spielte in der es um ein Wunder ging. Danach konnte Toni wieder ohne Krücken laufen.

Weihnachtssingen in der Villa Keller mit Pfarrer Franke Weihnachtssingen in der Villa Keller mit Pfarrer Franke

Nach dem Singen gab es dann noch Kaffee und Kuchen, der von der Allgemeinheit gespendet worden war.

Weihnachtssingen in der Villa Keller mit Pfarrer Franke

Seite:  1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35  

Pfarrnachrichten

14.07.2019
21.07.2019


Termine

Montag, 22.07.2019

14.30 Uhr

Trauergottesdienst für Frau Agnes Schoof, anschl. erfolgt die Beisetzung auf dem Dorffriedhof

Dienstag, 23.07.2019

9.00 Uhr

Eucharistiefeier

Kolping

Zum „Kegeln für Jedermann“ lädt die Kolpingfamilie um 16.30 Uhr in die Gaststätte Adolf ein. Der Termin ist auf Grund von Betriebsferien der Gaststätte Adolf vorgezogen worden.

Mittwoch, 24.07.2019

Kolping

Die Kolpingfrauen treffen sich um 15 Uhr am Pfarrheim zum Grillnachmittag.

Donnerstag, 25.07.2019

19.00 Uhr

Eucharistiefeier

Samstag, 27.07.2019

18.00 Uhr

Vorabendmesse

Katholische Pfarrgemeinde St. Antonius Dorsten Hosterhausen | Impressum | Datenschutz