Willkommen

Turm St. Antonius Kirche

Ankündigungen

30.11.2019

„Advent im Paradies“, Vorabendmesse und „Turmblasen“

Advent im Paradies

Der Schützenverein Holsterhausen-Dorf wird wieder einen Adventsbaum vor der Antoniuskirche aufstellen, der ab 15 Uhr von den Kindern des Antonius-Kindergartens geschmückt wird. Zugleich eröffnet der Adventsmarkt im Innenhof der Kirche mit dem Verkauf von Weihnachtsdeko und Geschenkartikeln.

mehr...

08.12.2019

Fenster im Advent

An 3 Advents-Sonntagen öffnen wir in St. Antonius wieder ein „Fenster im Advent“. Am 08.12., öffnet der Spielmannszug Holsterhausen ein adventlich gestaltetes Fenster am Pfarrheim St. Antonius. Ab 18 Uhr sind Groß und Klein eingeladen zu adventlichen Geschichten und Klängen.

15.12.2019

Fenster im Advent

An 3 Advents-Sonntagen öffnen wir in St. Antonius wieder ein „Fenster im Advent“. Am 15.12., gestaltet das Blasorchester St. Antonius das Adventsfenster im Innenhof der Antoniuskirche. Ab 18 Uhr sind Groß und Klein eingeladen zu adventlichen Geschichten und Klängen.

22.12.2019

Fenster im Advent

An 3 Advents-Sonntagen öffnen wir in St. Antonius wieder ein „Fenster im Advent“. Am 4. Advent, 22.12., wird der Löschzug Holsterhausen ein Fenster an der Feuerwache, Heroldstraße, für Sie öffnen. Ab 18 Uhr sind Groß und Klein eingeladen zu adventlichen Geschichten und Klängen.

31.12.2019

Der Eine-Welt-Kreis sagt Danke!

Wir sagen Danke! Nach 24 Jahren verabschiedet sich der Eine-Welt-Kreis zum 31.12.2019. Der Eine-Welt-Laden im Dechant-Eing-Haus ist zur Zeit zu den Öffnungszeiten des Pfarrbüros noch für Sie geöffnet.

02.-​15.01.2020

Indienfahrt 2020

Pastor Kurian plant wieder eine Fahrt in seine Heimat Indien. Diese findet vom 2. bis 15. Januar 2020 statt.

mehr...

Aktuelles aus der Gemeinde

Seite:  1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38  

09.07.2017

Ökumenisches Gemeindefest

Ökumenisches Gemeindefest 2017Ein herzliches Dankeschön gilt allen, die geholfen haben, dass das ökumenische Gemeindefest rund um die Bonifatiuskirche wieder ein schönes Fest der Begegnung geworden ist. Ein besonderer Dank gilt dem Vorbereitungsteam mit Wolfgang Ittner und Ralf Reschke, das unterstützt wurde von Jochen Hogeweg und Annegret Lewin. Viele Stände aus allen drei Holsterhausener Gemeinden waren vertreten und luden zum Verweilen ein.

Der Gottesdienst zu Beginn wurde durch einen besonders großen ökumenischen Chor feierlich und stimmungsvoll mitgestaltet, wobei Frau Pieper noch einige Highlights eingebaut hatte. In diesem Rahmen konnten viele Menschen Abschied nehmen von Pastor Roeger und ihm noch eine Menge gute Wünsche mitgeben für seinen Dienst in Waltrop.

zur Bildergalerie

mehr...

05.07.2017

Hilfe für Flüchtlinge

Im ersten Halbjahr 2017 hat unser Team viel Hilfe anbieten können. Wir begleiteten Flüchtlinge aus dem Iran, Irak, aus Syrien, Nigeria und Kroatien bei Behördengängen, Arztterminen und Arbeitsgesprächen. Vier Wohnungen wurden eingerichtet. Aus dem Spendenfundus sind viele Möbel in das Lager nach Gahlen gebracht worden. Acht Fahrräder wurden weitergegeben, wie auch Hausrat, Wäsche und Kleidung. Kinderspielzeug ist immer gefragt und findet glückliche Abnehmer. Drei Flüchtlinge bekamen mit unserer Hilfe Praktikumsplätze und nachfolgende Arbeitsverträge.
Wir bedanken uns bei allen Spendern und Helfern.

Das Team der Flüchtlingshelfer

03.07.2017

Acrylmalerei Firmvorbereitung 2017

Acrylmalerei Firmvorbereitung 2017Im Rahmen der Firmvorbereitung haben 8 Jugendliche an 2 Nachmittagen (28.4. und 5.5.) unter der Anleitung von Brigitte Stüve und Dana Lippok im Haus der Jugend Acrylmalerei auf Leinwänden (50x70cm) gemacht.
Thematisch waren die Jugendlichen dabei inspiriert
von der biblischen Geschichte von Josef und seinen Brüder um die stets aktuellen und bewegenden Themen von Liebe, Neid, Anderssein und Rückkehr, die im jeden Leben eine wichtige Rolle spielen.

Mit großem Engagement haben die Jugendlichen das Thema künstlerisch umgesetzt. Die Aktion hat allen viel Spaß gemacht.

zur Bildergalerie

01.07.2017

Pilgern im Pott 2017 - 2. Etappe

Die 2. Etappe der diesjährigen Aktion Pilgern im Pott führte von Holsterhausen (St. Bonifatius) ausgehend, über Hervest (St. Josef), Dorf-Hervest (St. Paulus) nach Alt-Marl (St. Georg). Die Gesamtstrecke betrug 14 km.

Auftakt an der Kreuzkirche in Hervest Gruppenbild vor der Kirche St. Josef in Hervest
Altarfensterbild in St. Paulus in Hervest Führung am Ende in St.Georg in Marl

27.06.2017

Aktuelles zur Neubesetzung der Pfarrstelle

Das Bistum hat uns über Herrn Roeger mitgeteilt, dass in unseren Pfarrgemeinden St. Antonius und St. Bonifatius ab dem 15. Juli 2017 zunächst Herr Pfarrer Thomas Frings als Pfarrverwalter die Aufgaben des Pfarrers für einige Monate übernehmen wird (s.a. Kirche und Leben).

Außerdem ist ein Kandidat für die Pfarrstelle gefunden worden. Der mögliche neue Pfarrer wird sich Mitte Juli 2017 - begleitet von Herrn Dechant Franke - den Gremien von beiden Pfarrgemeinden vorstellen. An diesem Abend können wir ihm Fragen stellen, er kann unsere Gremien als Vertreter der Gemeinden kennenlernen.

Danach werden wir dann entscheiden, ob wir uns ihn als unseren Pfarrer vorstellen können bzw. er kann entscheiden, ob er auch kommen möchte.

Da er in seiner jetzigen Stelle noch bis Ende Oktober gebunden ist, wird er, wenn wir uns einig sind, erst im November seinen Dienst antreten können.

Seite:  1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38  

Pfarrnachrichten

17.11.2019
24.11.2019


Kinder für Krippenspiel gesucht

Das Krippenspiel-Team sucht noch Kinder, die Heiligabend um 15 Uhr in St. Antonius in der Krippenfeier beim Krippenspiel mitwirken möchten. Wer eine Rolle übernehmen möchte, melde sich bitte bis zum 11.12. im Pfarrbüro St. Antonius.

Termine

Katholische Kirchengemeinde St. Antonius und Bonifatius Dorsten-Holsterhausen | Impressum | Datenschutz