Willkommen

Turm St. Antonius Kirche

Ankündigungen

30.11.2019

„Advent im Paradies“, Vorabendmesse und „Turmblasen“

Advent im Paradies

Der Schützenverein Holsterhausen-Dorf wird wieder einen Adventsbaum vor der Antoniuskirche aufstellen, der ab 15 Uhr von den Kindern des Antonius-Kindergartens geschmückt wird. Zugleich eröffnet der Adventsmarkt im Innenhof der Kirche mit dem Verkauf von Weihnachtsdeko und Geschenkartikeln.

mehr...

08.12.2019

Fenster im Advent

An 3 Advents-Sonntagen öffnen wir in St. Antonius wieder ein „Fenster im Advent“. Am 08.12., öffnet der Spielmannszug Holsterhausen ein adventlich gestaltetes Fenster am Pfarrheim St. Antonius. Ab 18 Uhr sind Groß und Klein eingeladen zu adventlichen Geschichten und Klängen.

15.12.2019

Fenster im Advent

An 3 Advents-Sonntagen öffnen wir in St. Antonius wieder ein „Fenster im Advent“. Am 15.12., gestaltet das Blasorchester St. Antonius das Adventsfenster im Innenhof der Antoniuskirche. Ab 18 Uhr sind Groß und Klein eingeladen zu adventlichen Geschichten und Klängen.

22.12.2019

Fenster im Advent

An 3 Advents-Sonntagen öffnen wir in St. Antonius wieder ein „Fenster im Advent“. Am 4. Advent, 22.12., wird der Löschzug Holsterhausen ein Fenster an der Feuerwache, Heroldstraße, für Sie öffnen. Ab 18 Uhr sind Groß und Klein eingeladen zu adventlichen Geschichten und Klängen.

31.12.2019

Der Eine-Welt-Kreis sagt Danke!

Wir sagen Danke! Nach 24 Jahren verabschiedet sich der Eine-Welt-Kreis zum 31.12.2019. Der Eine-Welt-Laden im Dechant-Eing-Haus ist zur Zeit zu den Öffnungszeiten des Pfarrbüros noch für Sie geöffnet.

02.-​15.01.2020

Indienfahrt 2020

Pastor Kurian plant wieder eine Fahrt in seine Heimat Indien. Diese findet vom 2. bis 15. Januar 2020 statt.

mehr...

Aktuelles aus der Gemeinde

Seite:  1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38  

30.04.2018

Ankunft der Gruppe aus Brasilien

Ankunft der Gruppe aus BrasilienAm Montagabend (30.04.) ist die 10-köpfige Gruppe aus unserer Partnergemeinde Campo Formoso am Flughafen Münster-Osnabrück gelandet. Eine kleine Abordnung aus Holsterhausen begrüßte sie am Flughafen und hieß sie herzlich Willkommen in Deutschland.

Einen tollen Empfang wurde ihnen in der Nachbarschaft von Udo Lohoff (Geschäftsführer Aktionskreis Pater Beda) in Hörstel bereitet. Verteilt auf mehrere Familien werden die Jugendlichen von der Nachbarschaft beherbergt. Gemeinsam hatten die Anwohner einen Platz hergerichtet und ein großes Zelt aufgebaut, in denen sie nun gemeinsam mit den Gästen kochen und essen werden. Bei der Ankunft fanden die Gäste bereits einen großen Tisch mit Stapeln von warmer Kleidung und Schuhen vor, von denen sie bei kalten Temperaturen und Sturm auch gleich Gebrauch machten.

Von Hörstel aus wird die Gruppe nun ihre Tournee starten, bei der sie mit ihren Präsentationen von den Problemen ihres Landes, ihren Hoffnungen und ihrer Arbeit im Verein ACRA berichten werden, bevor sie dann vom 24. bis 31. Mai bei uns in St. Antonius u. Bonifatius zu Gast sein werden.

27.04.2018

Herzlich Willkommen – Bem Vindo

Gruppenbild zum Brasilienbesuch 2018Wir freuen uns auf den Besuch von Freunden aus unserer Partnergemeinde Santo Antonio in Campo Formoso, Brasilien vom 24. bis 31. Mai 2018.

In Zusammenarbeit mit dem Katholikentag Münster und dem Aktionskreis Pater Beda ist es gelungen, die 10-köpfige Gruppe zu einem Austauschbesuch nach Deutschland einzuladen.

Mitgestaltung der Gottesdienste mit brasilianischen Elementen am Samstag, 26.05., 18 Uhr in St. Antonius und am Sonntag, 27.05., 11 Uhr in St. Bonifatius
Großer Brasilien-Abend am Samstag, 26.05.2018, im Anschluss an den Vorabendgottesdienst im
Pfarrheim St. Antonius

Die seit vielen Jahren bestehende Partnerschaft auf Augenhöhe mit der Gemeinde Santo Antonio im trockenen Nordosten Brasiliens, lebt vor allem auch von den persönlichen Begegnungen bei gegenseitigen Besuchen. Schon einige Male haben Besuchergruppen aus St. Antonius die Projekte vor Ort in Brasilien kennenlernen und bestaunen dürfen. Ebenfalls zum wiederholten Mal wird eine Gruppe aus Santo Antonio nun zu Gast sein in verschiedenen Einrichtungen unserer Gemeinde. Es besteht die Gelegenheit an den Begegnungen teil zu nehmen und die jungen Erwachsenen kennen zu lernen, etwas von ihrem Leben, den Problemen in ihrem Heimatland, von ihren Hoffnungen, ihrem Glauben und ihrer Lebensfreude zu erfahren. Die jungen Erwachsenen sind Mitarbeiter der Theatergruppe des Partnerprojektes „ACRA“ in Campo Formoso und werden ihre Arbeit vorstellen.

mehr...

17.04.2018

Neues Gruppenstundenkonzept bei den Bontons

GruppenstundeninformationWir haben es ja schon länger angekündigt und nun ist es fertig. Wir stellen das neue Gruppenstundenkonzept vor:
Die Gruppenstunde wird nun in der ersten Woche des Monates am Montag stattfinden, in der zweiten Woche Dienstag, in der dritten Mittwochs und in der vierten Woche Donnerstags. Ausgeschlossen sind Feiertage und Ferien. (Alle Daten nochmal auf dem Infoblatt zusehen).

Außerdem geht die Gruppenstunde nun nicht mehr eine Stunde sondern zwei also von 16:30 bis 18:30. Dadurch lassen sich größere und Spannendere Aktionen planen. Durch das alte Konzept konnten wir viele Ideen nicht umsetzen, da es daran gescheitert ist, dass zu wenig Leute da waren. Zusätzlich wird die Gruppenstunde nun von drei anstatt zwei Leitern geleitet.

Uns wurde auch weitergeleitet, dass Eltern dachten das die Gruppenstunde nun nur noch in Bonifatius stattfindet. Das ist natürlich nicht so. Wir wählen den Ort je nachdem, was wir vorhaben und welche Vorteile der Ort jeweils bietet.
Die Gruppenstunde soll offener sein, daher könnt ihr gerne eure Freunde mitnehmen.
Damit wir besser planen können, bitten wir darum falls du oder ihr(e) Kind(er) zur Gruppenstunde kommen möchten, kurz in diese Gruppe zu schreiben.
Was geplant wird, wo die Gruppenstunde stattfinden wird und welche Leiter da sein werden, wird immer zwei bis drei Tage vorher hier in die Gruppe geschickt.

15.04.2018

Frühlingskonzert 2018

Frühlingskonzert 2018Bei sonnigem Wetter fand am 15.4. wieder das traditionelle Frühlingskonzert auf dem Schulhof der Antoniusschule mit einem großen Publikum statt.

Zur musikalischen Gestaltung trugen die Kinder des Antoniuskindergartens, der Chor der Antoniusschule, das Blasorchester und der Spielmannszug bei.

Neben den musikalischen Darbietungen bekamen die vielen Gäste auch Kaffee und Kuchen, sowie Grillwürstchen und Kaltgetränke angeboten.

zur Bildergalerie

31.03.2018

Osternacht

Osternacht 2018Diese Jahr wurde die Osternacht in St. Antonius gefeiert.
Sie begann um 21 Uhr im Paradies der Kirche am offenen Feuer, an dem die Osterkerze entzündet wurde. Danach wurde das Licht in die Kirche gebracht und dort verteilt. Die Messe wurde vom Kirchenchor mit gestaltet.
nach der Messe fand noch die Agapefeier im Pfarrheim statt.

zur Bildergalerie

Seite:  1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38  

Pfarrnachrichten

17.11.2019
24.11.2019


Kinder für Krippenspiel gesucht

Das Krippenspiel-Team sucht noch Kinder, die Heiligabend um 15 Uhr in St. Antonius in der Krippenfeier beim Krippenspiel mitwirken möchten. Wer eine Rolle übernehmen möchte, melde sich bitte bis zum 11.12. im Pfarrbüro St. Antonius.

Termine

Katholische Kirchengemeinde St. Antonius und Bonifatius Dorsten-Holsterhausen | Impressum | Datenschutz